ENTDECKUNGSGÄNGE

Die außergewöhnliche Stadtführung in Münster: Ein musikalischer Entdeckungsgang durch die reizvolle Innenstadt!

Erleben Sie mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden, Ihrem Verein oder Club oder auch dem Team Ihrer Firma oder Institution das besondere Flair des historischen Stadtkerns und zugleich die Modernität seiner gelungenen Neubauten.

Ein Entdeckungsgang durch Münsters Innenstadt dauert 90 Minuten.

Stadtführung Entdeckungsgänge Münster
Münster Musikalisch Stadführung Münster

Lassen Sie sich dabei von meinen informativen und amüsanten Songs mit eigenen, auf Münsters Sehenswürdigkeiten passgenau zugeschnittenen Texten überraschen – etwa vom Song über den berühmten Barock-Baumeister Johann Conrad Schlaun am Erbdrostenhof mit dieser Passage:

“Ja, ja der Johann Conrad Schlaun,

der liebte nicht nur schöne Frau’n,

er mocht‘ gern edle Häuser bau’n,

seine Fassaden sind ein Traum …”

Weitere Songs gibt’s auf dem Picassoplatz, am LWL-Museum für Kunst und Kultur, auf dem Domplatz, am Kiepenkerl und auf dem Prinzipalmarkt. Sie können gerne mitsingen!

Auf diese Highlights können Sie sich freuen:

Das wunderschöne Zentrum der Altstadt mit dem Prinzipalmarkt, Münsters guter Stube, mit seinen reich verzierten Giebelhäusern und Arkaden, in denen man immer noch viele individuelle Geschäfte alteingesessener Kaufmannsfamilien findet.

Das historische Rathaus des Westfälischen Friedens, der mächtige Paulus-Dom mit seiner monumentalen Astronomischen Uhr und natürlich die beeindruckende Lamberti-Kirche (im Bild) mit den Körben der Wiedertäufer.

Und natürlich ein Stop an dem erst jüngst genial erweiterten LWL-Museum für Kunst und Kultur.

Nicht zu vergessen die herausragende Neugestaltung der Stubengasse, das markante Einkaufszentrum Münster-Arkaden am Kunstmuseum Pablo Picasso.

Fehlen dürfen natürlich nicht der verwegene Kiepenkerl, sowie die brillanten Bauten des westfälischen Barockbaumeisters Johann Conrad Schlaun wie der Erbdrostenhof (im Bild) und die Clemens-Kirche.

Und bei originellen Anekdoten gibt es einiges zu schmunzeln. Freuen Sie sich also auf eine besondere Art von Stadtführung in Münster!

Was macht Münster eigentlich so besonders?

Das gemütliche Innenstadt-Flair der modernen westfälischen Metropole mit vielen jungen Leuten, die Frische in die Stadt bringen. Baulich findet man Altes und Neues dicht bei- und miteinander. Im Zentrum der Prinzipalmarkt mit seinen schmucken Giebelhäusern und wunderbaren Arkaden. Die umweltbewussten Münsteranerinnen und Münsteraner lieben das Fahrradfahren und die Stadt ist sehr begehrt, weshalb sie wächst und wächst. Kurzum: Die Hauptstadt des Münsterlandes zählt zu den attraktivsten deutschen Großstädten – und genau das wird auch bei meinen musikalischen Stadtführungen in Münster deutlich.

Münster ist die lebenswerteste Stadt der Welt. Münster erhält 2004 den internationalen LivCom-Avard und gilt damit weltweit als die lebenswerteste Kommune unter den Städten mit 200.000 bis 750.000 Einwohnerinnen und Einwohnern.

Münster hat den besten Klimaschutz. Die Westfalenmetropole ist unübertroffen im kommunalen Klimaschutz: Auch 2018 erhält Münster erneut den European Energy Award in Gold.

Münster ist Europäisches Kulturerbe. Die Europäische Kommission verleiht den Rathäusern in Münster und Osnabrück 2015 das Kulturerbe-Siegel und würdigt damit die Schlüsselrolle des Westfälischen Friedens von 1648 für ein vereintes Europa.

Münster ist Fahrradhauptstadt. Die Stadt belegt 2015 erneut Platz 1 im Fahrradklima-Test des ADFC in der Gruppe der Städte über 200.000 Einwohnern und Einwohnerinnen.

Münster präsentiert alle 10 Jahre Skulptur Projekte. Seit 1977 begeistert diese internationale Ausstellung Kunstinteressierte aus aller Welt, 2017 bereits zum fünften Mal.

… und Münster ist eine vielfältige architektonische Augenweide!

Fragen Sie unverbindlich einen Termin an!